Neustart mit Abstand und Vorsicht

Wir freuen uns, dass wir den Kursbetrieb in der Turnhalle nach der Corona-bedingten Zwangspause am Montag 15. Juni 2020 wieder aufnehmen können. Aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln, müssen wir die Anzahl der Teilnehmer pro Kurs verringern sowie die Übungsstunden kürzen.

Aber die Hauptsache ist: du bist gesund und es geht wieder los mit Sport! 

Bitte beachte folgende Punkte, wenn du zum Sport kommst:

  1. Beim Betreten der Sportstätte trägst du einen Mund-Nasen-Schutz. In der Turnhalle kannst du diesen dann abnehmen.
  2. Komme bereits in Sportkleidung, so dass du nur noch die Schuhe wechselst.
  3. Beachte die “Einbahnstraßen”- und Hygieneregeln in der Sportstätte.
  4. Bringe dir eine eigene Unterlage (Gymnastikmatte, Isomatte, Decke) mit.
  5. Verbleibe während der Sportstunde an deinem markierten Platz in der Turnhalle.

Außerdem bieten wir dir drei zusätzliche Kurse im Freien an. Die Kurszeiten sind Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils um 15.30 Uhr. Wir treffen uns auf dem Beachvolleyball-Gelände des Nachbarschaftshilfevereins in der Straße des Friedens in Hoyerswerda (gegenüber vom Familienpark). Wenn Du Lust hast mitzumachen, melde dich bitte in der Geschäftsstelle an.

Vorerst keine Nutzung des Therapiebeckens

Alle Teilnehmer der Wasserkurse müssen wir weiter um Geduld bitten. Aufgrund der Abstandsregelungen gibt das Landratsamt das Therapiebecken bis Ende des Schuljahres noch nicht frei.

Wir hoffen, dass wir nach den Sommerferien auch hier wieder Kurse anbieten können.