Tai Chi

Tai Chi besteht aus einer Folge festgelegter harmonischer Bewegungsabläufe. In seiner Ganzheitlichkeit spricht Tai Chi alle Muskeln, Sehnen und Gelenke an. Die Durchblutung und damit auch die Sauerstoffversorgung des Körpers werden positiv beeinflusst. Verspannungen lösen sich. Die Komplexität der Bewegungen erfordert ein hohes Maß an Konzentration, was zur Folge hat, dass alle anderen Gedanken zur Ruhe kommen. Tai Chi ermöglicht körperliches und geistiges Loslassen. Tai Chi wird ohne körperliche Überanstrengung durchgeführt. Es gibt weder eine Altersgrenze noch medizinische Bedenken.

Kursinhalte:

  • ganzheitliche Vermittlung der Bewegungsabläufe
  • Entspannung

Kurszeit: Freitag 14.30 Uhr

Ort: Hoyerswerda, Sporthalle Dillinger Straße

Kursleiter: Karl-Heinz Schreiber

  • Aktuelle Kurszeiten der FSG Medizin Hoyerswerda.